DE  EN  NL

Hausordnung

Liebe Ferien-Gäste!

Ich begrüße Sie herzlich in meiner Ferienwohnung. Ich habe mir beim Einrichten und Sauberhalten sehr viel Mühe gegeben und hoffe, dass Sie einen wunderschönen entspannten Urlaub verbringen werden.

Nachstehende Hausordnung soll Ihnen eine Hilfe geben im konfliktfreien Umgang, wie ich ihn mir mit Ihnen vorstelle:

Allgemein

Sollten Sie irgendetwas an der Einrichtung vermissen oder Sie brauchen Hilfe - informieren Sie mich bitte umgehend. Nur so kann ich evtl. Unzulänglichkeiten schnell beheben. Gern stehe ich Ihnen auch bei Fragen und Informationen zu Ausflügen u.ä. zur Verfügung.

Sämtliche Gegenstände, die sich in der Wohnung und auf dem dazugehörenden Balkon oder der Terrasse befinden, dürfen und sollen von den Gästen genutzt werden. Bitte gehen Sie aber dabei mit den Dingen in und um das Haus sorgsam um.

Niemand wird absichtlich Sachen in der Unterkunft beschädigen, es kann jedoch jedem passieren, dass einmal etwas kaputt geht. Ich würde mich freuen, wenn Sie mir den entstandenen Schaden mitteilen und ich nicht erst nach Ihrer Abreise bzw. wenn der nächste Mieter eingezogen ist, den Schaden feststelle.

Die Mieter haften für Beschädigungen, soweit Sie, Ihre Mitreisenden oder Gäste diese verschuldet oder aus anderen Gründen zu vertreten haben. Hier sind aber nicht Kleinigkeiten gemeint, wie z.B. ein zerbrochenes Glas. Die hinterlegte Kaution soll den Umgang mit den Schäden regeln. Für persönliches Eigentum der Mieter übernehme ich keine Verantwortung. Die Mieter werden auch zur Verantwortung gezogen, falls bekannt wird, dass sie verbotene Filme und Programme ansehen.

Wohnküche

Bitte beachten Sie, dass Geschirr nur in gewaschenem Zustand wieder in den Schrank geräumt wird, gleiches gilt für Besteck, Töpfe und Geräte, die Sie benutzt haben. Bitte nur trockene Gläser / Tassen / Teller einräumen.
Bitte trennen Sie den Müll in die beiden vorhandenen Müllbehälter: Restmüll und Gelber Sack. Leere Flaschen werden von mir weggeräumt. Bei Ihrer Abreise sollte nach Möglichkeit die Küche wieder so aussehen, wie Sie sie vorgefunden haben.

Fenster

Wenn Sie morgens das Haus für Ihre Ausflüge verlassen denken Sie bitte vorher daran, die Fenster - insbesondere Dachfenster - zu schließen. Es kann überraschend ein Gewitter aufkommen oder auch ein unverhergesehener "Gast" einsteigen....

An die Raucher

Rauchen ist im Haus nicht erlaubt. Bitte gehen Sie zum Rauchen auf den Balkon oder auf die Terrasse.


Bei der Anreise erhalten Sie pro Doppelzimmer :

2 Handtücher, 2 Badetücher, 1 Duschvorlage, die Betten sind frisch bezogen. Teebeutel und Kaffeepads für den ersten Tag sind vorhanden sowie Salz/Zucker, Filtertüten und Toilettenpapier. Lesestoff und Infomaterial liegen zur Ausleihe aus.

Bei der Abreise nicht Vergessen: Mitteilung, ob und wieviel Getränke Sie aus dem Kühlschrank entnommen haben zwecks Abrechnung. Die Preise sind auf der Flasche ersichtlich - siehe auch Preisliste des jeweiligen Weingutes.

Bei der Abreise geben Sie bitte den Wohnungsschlüssel bei mir ab oder hängen ihn wieder an den dafür vorgesehenen Platz.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihre Cordula Möller

Ferienwohnung zum Türmchen
St. Margarethenstr. 14
54344 Kenn

Telefon. +49 (0) 6502/9954695
info@fewo-zum-tuermchen.com
www.fewo-zum-tuermchen.com